Audio

Friederike Hoppe – Metamorphose vom „Crossfett-Athleten“ zum „KDK-Schmetterling“

Die Key Account Managerin berichtet, wie sie vom vielseitigen Sport Crossfit einen Abzweig in den Kraftdreikampf gemacht hat.

Ich habe Friederike in Hamburg auf dem Insanity Meet getroffen und aus Neugierde auf ihren beeindruckenden Körper hin angesprochen. Im Interview erzählt sie mir, wie sie ihn durch Crossfit erreicht hat, wie der Sport allgemein aufgebaut ist und wie Friederike persönlich ihr Training in Bezug auf das Meet gestaltet hat. Auch unter dem Gesichtspunkt, dass Crossfit oftmals belächelt und kritisiert wird, äußert sie ihre Eindrücke im Vergleich zum Powerlifting Sport.

außerdem:

  • welche technischen Kriterien bei der Kniebeuge und Kreuzheben im Vergleich zum KDK  gelten
  • warum die Techniken beim Crossfit so ausgeführt werden
  • welche Wettkampferfahrungen sie hat und wie sie zum ersten KDK-Wettkampf gekommen ist
  • warum und wie sie trotz Verletzung beim Insanity Meet teilgenommen hat
  • wie sie 6 Mal die Woche Training und Ernährung bei einem 10h-Büro Job unter einem Hut bringt
  • ihr Geheimnis für das „Crossfit Games“ Sixpack

…gibt es hier!

Bilder von Friederike zu finden auf Instagram.

Ein Gedanke zu „Friederike Hoppe – Metamorphose vom „Crossfett-Athleten“ zum „KDK-Schmetterling“

Kommentare sind geschlossen.