Juliane Bosse – von den Weltmeisterschaften des Rudersport, auf die Debut-Plattform beim Insanity

Ver├Âffentlicht am Ver├Âffentlicht in Audio

P├╝nktlich zum 01.Oktober darf Julla ihr Debut auch als Gast auf dem Podcast-Kanal ablegen. ­čÖé

Die junge Lehramt-Studentin und Hunde-Mama berichtet über ihren Weg vom Rudern, über Bobfahren  zum Powerlifting beim Insanity Meet in Hamburg. Welche Erfahrungen sie in der Vorbereitung gemacht , wie sie gelernt hat mit mentalem Druck umzugehen und welche Ziele sie sich für die Zukunft gesetzt hat, erfahrt ihr hier:

Julianes Blog findet ihr au├čerdem hier:

Mein Weg zum Powerlifting – ein kleiner Lebenslauf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.