formvorgewicht.de

„Liebster Award“ – Lieblingsblogs, Fragen und mehr

Veröffentlicht

Wir wurden nominiert. Von Luca Körner, der einen Blog zum Thema veganer Ernährung, Fitness und Muskelaufbau für Veganer betreibt.

Nominiert werden Blogs, die man selbst liest und für gut befindet. Genau genommen die 11 „Lieblings-Blogs“. Ruppert und ich sind da leider etwas „beschränkt“. Wir lesen fast nur englischsprachige Blogs, nominiert werden aber deutsche. Dennoch habe ich eine Hand voll Blogs, die ich sehr gerne lese und die es verdient haben, erwähnt zu werden. Und… die Dir eventuell auch Mehrwert bringen können.

Die Fragen

11 Fragen muss ich beantworten – ohne groß um den heißen Brei zu reden, geht es auch schon los.

#1 Wie bist du Blogger geworden?

Früher habe ich bereits ein Portal zum Thema Rollenspiele betrieben und hatte schon ein wenig redaktionelle Erfahrung. Zudem spielte die Neugier mit. Der eigentliche Grund war die perverse Fitness-Industrie, die die Kunden nach Strich und Faden verarscht.

#2 Wenn du deinen Blog mit Hilfe eines Zitates beschreiben müsstest, wie würde es lauten?

„Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun.“ von Johann Wolfgang von Goethe.

#3 Wie ist der Name deines Blogs entstanden?

„Form vor Gewicht“ war tatsächlich ein Satz, den ich stets aussprach, wenn ich einen Bekannten coachte und das Ego mal wieder besonders hervortrat.

#4 Was sind deine Hobbies außerhalb des Bloggens?

Powerlifting, Kochen, etwas von der Welt sehen, Filme & Serien aller Art (wer freut sich noch auf Game of Thrones?) und sowohl Kampfsport, als auch Mannschaftssportarten.

#5 Wenn du auf eine einsame Insel fliegen müsstest, welche 3 Dinge würdest du in deinen Koffer packen?

Bleiben wir mal spartanisch: meine Freundin (sie ist klein, das passt), ein teures Taschenmesser und einen Schlafsack.

#6 Hast du schon einmal eine vegane Ernährung ausprobiert? Bzw. Wie stehst du zu dem Thema?

Bisher noch nicht. Das Experiment folgt aber vielleicht noch 😉

#7 Was wäre für dich das größte Problem bei der Umstellung zur veganen Ernährung?

Der Verzicht auf Milchprodukte bzw. die Umstellung auf Substitute. Zudem müsste ich in Zukunft zu „Veggie-Burgern“ greifen (nein, nicht von den großen Fast-Food-Ketten).

#8 Welchen deiner Beiträge MUSS man gelesen haben?

Definitiv „Starting Strength – eine starke Basis schaffen“  und, wenn man Bock hat noch „Übertraining – das kleine Einmaleins“.

#9 Wohin möchtest du unbedingt mal reisen und warum?

Australien. Ich möchte die Städte sehen, die Natur genießen und mich im Outback verirren. Das Klima ist der Hammer und ganz ehrlich – im Brisbane Barbell Club lässt es sich garantiert hervorragend trainieren! 😀

#10 Was sind deine Ziele für die Zukunft?

Reisen, interessante Menschen kennenlernen und einen Beagle in mein Leben lassen.

#11 Was ist dein Lieblingsgericht?

Ey, Ruppert – Lass mal Burger essen! Danach noch einen großen Kakao und ich bin glücklich.

liebster_award

Die Nominierung

Ivan Blatter – Experte für neues Zeitmanagement

Thomas Mangold – Selbst-Management-Experte

Feierabendbeatz – Ein Hip-Hop-Online-Radio mit deutschem Hip-Hop (mit Niveau!)

Fitness-Experts – Hervorragende Informationsseite über wissenschaftlich fundierte Infos rund um das Thema Fitness und Ernährung

Healthyhabits – Gesunde Gewohnheiten gibt es von Patrick und Jasmin!

Affenblog – DER Blog für anständiges Online-Marketing (falls Du anstrebst, selbst einen Blog zu starten und gelesen werden willst – unbedingt anschauen!)

Podcast-Helden – Du willst einen Podcast starten? Gordon hat wertvolle Tipps!

Code-Fitness – Der neue Blog von Mic Weigl, Rupert Heilmeier, David Wolf und Co. Hervorragender Blog für alle Fitness-Enthusiasten!

Medituell – ein Blog rund um die Wirren Gedanken meines Kumpels Christopher. Der Schwerpunkt liegt auf Medition, Spirituelles und ab und an Musik.

Achulio – ein komplexer Blog, der kaum in wenige Worte zu fassen ist. Ich beschreibe ihn gern als Menschen, dessen Lieblingsbeschäftigung „Optimierung“ ist

Was ist nach der Nominierung zu tun?

… schreibe einen Beitrag mit diesem Award

… füge das Award-Bild ein

… verlinke die Person, die dir diese besondere Auszeichnung verliehen hat

… beantworte die 11 Fragen

… denke dir weitere 11 Fragen aus

… nominiere 11 Blogger

… informiere die Blogger über ihre Nominierung

Meine 11 Fragen an die nominierten Blogs:

1.) Wer bist du – in 3 Worten?!

2.) Wieso hast du dich zum bloggen entschieden?

3.) Wer liest deinen Blog?

4.) Welche Sportart betreibst du? Oder bist du doch eine Couchpotatoe?

5.) Hast du ein Haustier?

6.) Wo siehst du dich in 10 Jahren?

7.) Hast du dein Hobby zum Beruf gemacht?

8.) Was war dein spannendstes oder tollstes Ereignis in Zusammenhang mit deinem Blog?

9.) Was treibt dich an immer weiter zu machen?

10.) Wie gestaltest du die meisten Sonntage?

11.) Was ist deine Lieblingsfrucht?

2 Gedanken zu „„Liebster Award“ – Lieblingsblogs, Fragen und mehr

  1. Hey 😉

    Freut mich, dass du dir die Zeit dazu genommen hast und mitgemacht hast. Antwort 5 ist schon am besten 😀

    Liebe Grüße,
    Luca

Kommentare sind geschlossen.