Fitness

Nur Superhelden tragen Handschuhe

Veröffentlicht

Batman, Spiderman, Captain America und andere Superhelden tragen Handschuhe, wenn sie ihren Gegnern ordentlich auf die Fresse geben. Unglaublich cool, oder? Wer aber schon mal mit Handschuhen etwas machen wollte, dass Kraft oder Fingerfertigkeit erfordert, der stößt schnell an seine Grenzen. Deshalb sage ich: Handschuhe sind alles andere als cool. Sie sind nervtötend, blockieren deine Kräfte und sehen meist hässlich aus. 

Warum Du ohne Handschuhe trainieren solltest!

Ich werde Dir nachfolgend erklären, warum Handschuhe eben nicht so prall sind. Versteh’ mich nicht falsch… Handschuhe sind cool. Zumindest im Winter, wenn es kalt draußen ist. Oder bei Superhelden. Im Fitnessstudio sind sie aber ein extremes Hindernis.

"Goddamn it Batman, I'm Green Lantern, not Robin" by Jason Grote @  (CC BY-SA 2.0
„Goddamn it Batman, I’m Green Lantern, not Robin“ by Jason Grote @ CC BY-SA 2.0

„Sie schützen meine Hände vor Hornhaut!“

Wenn Du kein Mädchen bist, zählt dieses Argument nicht. Wenn Du ein Mädchen (oder Frau) bist, zählt es auch nicht. Dazu möchte ich Dir kurz eine Anekdote erzählen. Wenn Du meine Artikel schon länger verfolgst, dürftest Du mitbekommen haben, dass ich meine Freundin ebenfalls zum Training gebracht habe. Zum Training mit schweren Gewichten und nicht zum „etwas Ausdauertraining und ab und zu leichte Gewichte bewegen“. Denn letzteres ist idiotisch. Es raubt nur Zeit.

Meine Freundin jedenfalls bestand auf Handschuhe. Ich ließ es zu, da ich wusste, dass ich sie irgendwann, wenn sie das Training richtig packt, dazu bekomme, sie über Bord zu werfen. Woher ich das wusste? Ich war auch mal so drauf. Ich hab’ schon immer hart trainiert, aber meine Hände waren mir „heilig“. Und ja, vielleicht war ich ein Mädchen… Wie auch immer: meine Freundin wollte Handschuhe. Am liebsten „pinke“. Es wurde dann ein schwarzes Standardmodell von Harbinger (gute Qualität, Respekt!).

Nach einigen Monaten Training (erlernen der Grundübungen, langsame Steigerung der Gewichte, richtige Ernährung), kam von ihr dieser eine Satz. „Ich kann mich beim Kreuzheben nicht mehr steigern“. Ich wusste, dass es jetzt an der Zeit war, sie langsam an dieses Problem heranzuführen.

Ich ließ sie die Handschuhe ausziehen, 5kg auf die Stange aufladen und sie nach oben ziehen. „Das ging ja gut!“. Okay… Noch 5kg drauf – ziehen – oben – „das war schwer!“. Das war der Moment , in dem sie von 40kg auf 50kg ohne Probleme steigern konnte.

Mittlerweile, ca. 2 Monate später, hat sie die Handschuhe nicht mehr mit, hebt mit flüssigem Magnesium (Amazon-Link) und ist bei 65kg angekommen. Wer denkt, Frauen müssen schwach sein, der täuscht. Männer müssen nur stärker sein 😛

Hornhaut-Panzer des Todes

Du denkst Dir jetzt vielleicht, Du bekommst sofort dicke Hornhaut-Schichten an den Händen vom schweren Heben und Drücken. Das ist aber ein Trugschluss. Ich gebe es zu – meine Hände sehen etwas derber aus als früher, dafür kann ich aber auch das doppelte Gewicht von damals bewegen. Meine Freundin bewegt ebenfalls wesentlich mehr Gewicht und hat weder mit Hornhaut noch mit irgendwelchen Schwielen zu kämpfen. Du glaubst mir nicht? Nachfolgend hast Du ein Bild meiner Hand (die obere, falls nicht erkennbar) und ihrer Hand (natürlich die Untere) zum Beweis.

Thomys & Rinas Hand
Thomys & Rinas Hand

Manche Superhelden haben eine Eisenallergie

Nicht selten trifft man Menschen mit den verschiedensten Metallallergien an. Es wäre natürlich riesiger Mist, wenn diese derartig limitiert wären, dass sie nicht mal Eisen bewegen können. Diese Menschen bekommen den Tipp von mir, dass sie sich dünne Stoffhandschuhe kaufen sollen. Gummi-Handschuhe sind natürlich auch möglich.

Einige Superhelden scheinen eine solche Metallallergie zu haben, woher kommen sonst diese kompletten Ummantelungen der Hände? War das zur Zeit des Comic-Zeichnens- und Figuren-Erschaffens cool?

Der Grund

Jetzt habe ich Dir eine Anekdote erzählt, Beweisfotos gezeigt und von Superhelden erzählt. Ich bin Dir nur noch eine Begründung schuldig. Die Gründe sind im Grunde (hehe Wortspiel!) ganz einfach:

  1. Du hast besseren Halt (Mimimi, ich hab schwitzige Hände! Nimm Chalk (Amazon-Link)!
  2. Du kannst mehr Griffkraft aufwenden (stell Dir vor Du möchtest die Stange zerbrechen!)
  3. Du hast weniger zwischen Dir und der Stange (direkter Kontakt verbindet euch!)
  4. Du bist stärker, da Du mehr Griffkraft aufwendest (absurd? Ja, egal…)

Diese 4 Säulen sind unumstößlich. Behauptest Du etwas anderes, bist Du eine Pfeife. Das meine ich ernst, kein Scherz. Zumal Superhelden ohne Handschuhe sowieso viel cooler sind:

"Batman street art" by Katherine Lim @ CC BY 2.0
„Batman street art“ by Katherine Lim @ CC BY 2.0

[magicactionbox]

Ich wünsche Dir einen starken Tag,

Thomy

PS: Gib Gas beim Training! Wenn möglich ohne Handschuhe.

PPS: Ich habe jetzt übrigens einen Twitter-Account und würde mich über die ein oder andere Unterhaltung freuen! @tdamnrich