formvorgewicht.de

WICHTIG – Zuwachs bei Form vor Gewicht

Veröffentlicht
Brüder

Form vor Gewicht existiert genau ein halbes Jahr und einen Tag. Wenn man es also mathematisch ausdrücken möchte: 1/2 Jahr + 1 Tag. Gut, das war jetzt vielleicht nicht so mathematisch, wie man es erwartet hätte, aber es drückt am besten aus, um was es in diesem Artikel geht. Es ist ein Artikel in eigener Sache. Nehmen wir uns diese „+ 1“ aus der simplen semi-mathematischen Gleichung her. Sie steht für Zuwachs. Zuwachs eines weiteren Tages in der Geschichte von „Form vor Gewicht“. Und sie steht für neue Power. Für einen Tag mehr, an dem man Wissen verbreiten kann und noch mehr Energie in die Realisierung seiner Ziele stecken kann.

Zusammenarbeit
Zusammenarbeit

„+ 1“ bedeutet Zuwachs

Jeder schreibt seine eigene kleine Geschichte. Jeder konstruiert sein eigenes Leben. Form vor Gewicht ist gewachsen seit Tag 1. Es ist kein Kleinkind mehr, mehr so ein kleines Kind… wenn Du verstehst, was ich meine. Und kleine Kinder spielen gern. Sie spielen sehr gern mit anderen kleinen Kindern zusammen. So hat sich eine Freundschaft zwischen Form vor Gewicht (also diesem Kind hier) und Steinzeitfitness entwickelt. Gemeinsame Krabbelgruppen und Spielesessions haben den Zusammenhalt gestärkt. Die Kinder haben gleiche Interessen. Immer mehr kristallisierte sich heraus, was kommen sollte.

So beschlossen die 2 Kinder von nun an immer gemeinsam zu spielen. Gemeinsam an ihren Zielen zu arbeiten und gemeinsam zu wachsen. Die 2 Personen, die hinter den jeweiligen Projekten stehen sind: Thomy Dämmrich (das bin wohl ich) und Ruppert Fabian Behr. Der kleine Ruppert hat auf Steinzeitfitness.de gebloggt und stand anfangs für die Paleo-Ernährung (im weitesten Sinne) und funktionales Training. Ich hingegen stand für eine Vereinfachung der „komplexen Vorgänge“, kraftorientiertes Muskelaufbautraining und eine ausgewogene Ernährung.

Synergie-Effekte

Wenn man unsere Themengebiete, den jeweiligen Wissensstand und die unterschiedlichen Erfahrungen zusammennimmt, ergibt das ein ziemlich breites Spektrum an möglichen Hilfestellungen. Ein fettes Paket an Wissen, Erfahrung und Herangehensweisen. Wir arbeiten beide mit wissenschaftlichen Quellen und orientieren uns daran, was dem Körper gut bekommt und ihn stärkt. Die 4 Pfeiler von Form vor Gewicht sind „Ernährung, Fitness, Gesundheit und Lebensqualität“. Daran ändert sich nichts. Ruppert und ich stehen beide für diese Pfeiler.

Die Effekte der Zusammenarbeit werden aber hervorragend sein. Wir können Dich mit mehr Informationen in weniger Zeit beglücken, ohne noch mehr Aufwand zu haben. Ein Artikel schreibt sich schließlich nicht von selbst. Auch wird nicht jeder Artikel sofort hunderten Lesern unter die Nase gelegt. Diese Zusammenarbeit wird befruchtend sein. Für Dich und für Ruppert und mich.

Es ändert sich nicht viel für Dich

Als Leser von Form vor Gewicht ändert sich nicht viel für Dich – hast Du den Reim bemerkt? Zufallskonstrukt, aber ich bin mir sicher, es hat etwas mit dem Zusammenschluss zu tun! Ich möchte Dir kurz noch einmal nennen, was sich speziell für Dich ändern wird:

  • Du bekommst mehr Artikel, Rezepte und Aktivität bei Facebook, Google Plus und Instagram geboten
  • Wir können Deine Mails noch schneller beantworten. Du kannst natürlich auch angeben, wer deine Fragen beantworten soll, wenn es Dir wichtig ist.
  • Es wird einen Newsletter geben, in dem wir Dich über die neusten Artikel, Rezepte und Aktivitäten in Kenntnis setzen.

Du siehst – es werden keinerlei Nachteile für Dich entstehen. Ruppert und ich werden auf Form vor Gewicht gemeinsam dafür kämpfen, dass Du deine Ziele erreichst, nicht unnötig Geld ausgibst und nicht mehr hinters Licht geführt wirst. Wir sind ab dem heutigen Tage gleichberechtigte Partner und werden uns deshalb noch besser um Dich kümmern können.

Lass mich gern Deine Gedanken zu dem Zusammenschluss in den Kommentaren wissen! Wir sind stets für Feedback offen und freuen uns über jeden Kommentar!

 

Ich wünsche Dir einen starken Tag,

Thomy

 

PS: Johann Wolfgang von Goethe sagte einmal folgenden Satz: „Nach unserer Überzeugung gibt es kein größeres und wirksameres Mittel zu wechselseitiger Bildung als das Zusammenarbeiten.“, den wir zu 100% unterschreiben können.

PPS: Ab Montag wird jeden Tag ein Artikel erscheinen! 😉

 


Artikelbild von Pixabay.com – hochgeladen von amyelizabethquinn

Bild „Zusammenarbeit“ von Pixabay.com – hochgeladen von PublicDomainPictures